Ausblick auf Calpe: Penon im letzten Abendlicht

Calpes Lichter in der Dämmerung

Ausblick auf Calpe im Abendrot

Auf dem Weg von Benissa zum Casa del Amanecer konnte ich dieses stimmungsvolle Foto während der Dämmerung machen. Wenn man die zeitweise recht steile und kurvige Nebenstrasse über Pedramala fährt, kommt man an einem Aussichtspunkt vorbei. Praktischerweise wurden vor einigen Jahren ein paar Parkplätze und eine Terrasse angelegt. Hier kann man nun bequem parken. So kann man in Ruhe die Aussicht genießen und einige Fotos knipsen. Der dortige Ausblick auf Calpe und den Küstenverlauf bis Moraira ist atemberaubend. Ein Halt lohnt sich zu jeder Tageszeit, aber zum Sonnenuntergang können sich schöne und farbenprächtige Ausblicke ergeben, die wirklich wundervoll sind. Ein passionierter Fotograf kommt hier voll auf seine Kosten und kann sicher noch viel attraktivere Fotos machen als so ein Laie wie ich es bin:)

Ausblick auf Calpe und den Peñon d'Ifach im Abendrot

Buenavista

Dieser schöne Aussichtspunkt bietet einen atemberaubenden Blick über die Küste zwischen Calpe und Moraira. Der Peñon d’Ifach – der Felsen vor Calpe, der das Wahrzeichen der Costa Blanca ist – zeigt sich von hier oben majestätisch und in voller Pracht. Im letzten Licht und bei prachtvollem Abendrot konnte ich hier Calpes Lichter am ersten Advent fotografisch festhalten. Ein schönes Bild, dass für mich stimmungsvoll den Advent illustriert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.